Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div>

...KLANGKRAFT...
Eigenheim * Fremdkörper* Memoire * Spiegelbild * Scherbenmelodie

Wenn die tiefsten Nächte Kälte klirren lassen
Mein Herz in Scherben am Boden liegt
Der Mond nicht mehr so leuchtet wie früher
Wenn meine Seele am Abhang baumelt
Und wenn deine Schmerzen meine Narben aufreißen,

Ich kann wissen, dass wir einst waren und bleiben
Dass wir eines Tages erkennen können, wo wir geblieben sind
Und dass der Sternenhimmel im neuen Glanz erstrahlt
Sobald wir wieder im unendlichen Gras liegen,

Dass die Nacht irgendwann unsere Wunden abklingen lässt
Und wir zusammen die letzten Sterne zählen können
Während die Kälte unsere Seele befreit
Während wir beide die alte Wärme vermissen,

Wenn du siehst, wie schön die Sterne funkeln
Wie wundervoll der Mond deine Gefühle kürt
Wie die Kälte allmählich abklingt und unsere Seelen
Im Stich lässt, während wir freiwillig erfrieren wollten,
Nur um zusammen in der ewigen Nacht für immer zu verweilen…

ERAGON OST - TOGETHER